Andreas-I.JPG

Andreas Ilias

Culture-InfoSec-web-ws.jpg

Information Security Awareness

In diesem eintägigen Workshop werden Sie die Bedeutung von Informationssicherheit sowie das richtige Bewusstsein für Cyberbedrohungen und Informationssicherheitsrisiken vermittelt bekommen. Dieses Wissen wird Sie dazu befähigen, sowohl sich selbst als auch Ihre Firma effektiver gegen Cyberbedrohungen wie z.B. Phishing, Social Engineering, Credential-Stealing, Account-Hijacking, Identitätsdiebstahl und Co. zu schützen.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter jeglicher Organisationen, welche Berührungspunkte mit IT-Systemen und Informationen haben. Hierunter fallen sowohl diejenigen mit IT Kenntnissen, als auch diejenigen ohne Vorkenntnisse. Das Ziel besteht hierbei darin, das Bewusstsein der Belegschaft zu schärfen, um die Eintrittswahrscheinlichkeit und Auswirkung von potentiellen Informationssicherheitsrisiken zu minimieren.
 

Was Sie in diesem, Workshop lernen

Sie erlernen theoretisches Grundlagenwissen wie z.B. Motivation und Psychologie der Hacker, Angriffsszenarien und Techniken welche an reellen Beispielen aus der Praxis erörtert werden. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie suspekte Verhaltensweisen und potentiell bösartige Aktivitäten und Situationen erkennen und sich als “Human Firewall“ angemessen verhalten und professionell reagieren.

Leistungen

  • Teilnahmebestätigung

  • Hochwertige Workshopunterlagen

  • Übungen in Kleingruppen mit Präsentation und Diskussion

  • Leicht und verständlich vermitteltes Expertenwissen

  • Verbildlichung von potentiellen Bedrohungsszenarien

  • Konkrete und wirksame Handlungsempfehlungen

  • Austausch und Diskussion, Aufbau eines Netzwerks

  • Mittagessen, Heiß- und Softgetränke, Obst und Snacks während des Workshops inkl.

Agenda

Tag 1

  • Begrüßung und Vorstellung

  • Das richtige Mindset und Haltung

  • Gängige Cyberbedrohungen und neue Trends

  • Fallbeispiele aus der Praxis

  • Potentielle Angriffsszenarien

  • Geeignete Sicherheitsmaßnahmen

  • Verhalten um Risiken zu minimiere

  • Retrospektive und Synthese aus dem Tag

  • Fragen und Antworten

 

Veranstaltung:

  • 08.06.2020 - Online

  • 15.06.2020 - Online

  • 22.06.2020 - Online

  • 29.06.2020 - Online

Kosten:

580,- € zzgl. MwSt.

statt 690,- € zzgl. MwSt.

Trainer: