A-Berger.jpg

Katharina Berger

Design Thinking

Der Workshop gibt den Teilnehmern die Gelegenheit, in zwei Tagen eigene Erfahrungen mit der Arbeitsweise im „Design Thinking Modus“ zu machen und in diesem Zusammenhang auch erste Methodenkenntnisse zu erwerben. Hierbei wird an verschiedenen Themen aus Bereichen aktueller Trends (z.B. Mobilität, Internet of Things) gearbeitet. Der erste Tag umfasst insbesondere den Bereich Kundenbedürfnisse und kundenfokussiertes Research. Hierbei erarbeiten wir uns Schritt für Schritt das Problemumfeld und lernen und betroffenen Kunden sowie dessen Bedürfnisse kennen. Tag zwei steht ganz unter dem Motto Ideen generieren, Prototypen und Testen mit dem Kunden.

Leistungen

  • Teilnahmebestätigung

  • Hochwertige Workshopunterlagen

  • MIRO digital Board Zugang

  • Übungen mit Präsentation und Diskussion

  • Einbringen von konkreten Beispielen aus dem Berufsalltag möglich

  • Digitale Liste mit Links, Videos, Literatur und Tools

  • Austausch und Diskussion, Aufbau eines Netzwerks

 

Agenda

Tag 1

  • Begrüßung und Vorstellung

  • Sketching – Übersicht des Problemumfelds

  • Wer ist unser Kunde und welche Bedürfnisse hat dieser?

  • Persona und Value Proposition Canvas

  • Techniken zu Interviews und Beobachtungen

  • Empathy Map

  • Welche Herausforderungen liegen vor unseren Kunden?

  • Synthese der Ergebnisse

  • „Point of View“ definieren

  • Retrospektive und Synthese aus dem Tag

 

Tag 2

  • Start in den Tag und Klärung von Fragen vom Vortag

  • Reframing und „How might we” Fragen

  • Ideen generieren – Anwendung verschiedener Techniken

  • Prototypen bauen – Low Resolution Prototyping

  • Präsentation der Prototypen

  • Reflektion „Design Thinking als Arbeitsmethode“

  • Übergabe der Teilnahmebestätigungen & digitalen Dokumentation

 

Kurzvita Katharina Berger - Innovationsevangelist

Frau Berger arbeitete von 1978 bis 2019 für die Deutsche Bank mit Erfahrungen im Projektmanagement, der Leitung der Anwenderbetreuung sowie von globalen User-Acceptance-Tests, zuletzt 10 Jahre Erfahrungen im Innovationsmanagement, als Design Thinking Coach und Transformationsagent für New Work. In dieser Zeit hat sie sowohl Erfahrung in der Durchführung von Design Thinking Projekten als auch in der Konzeption und Ausführung des DT Skill Development Programms. Sie ist seit 2012 Dozentin an der Kalaidos Fachhochschule für Finanzwirtschaft und verantwortlich für das CAS Innovationsmanagement in der Finanzwirtschaft sowie selbständige Beraterin im Bereich New Work Culture, Design Thinking und Transformation.

 

Veranstaltung:

04.06 - 05.06.2020 - Online

13.06 - 14.06.2020 - Online

25.07 - 26.07.2020 - Online

27.08 - 28.08.2020 - Online

05.09 - 06.09.2020 - Online

Kosten:

780,- € zzgl. MwSt.

statt 1.450 € zzgl. MwSt.

DT-web-ws.jpg

Trainerin: