DSGVO mit Scrum (PSM I)

Was Sie in diesem Workshop erwartet

In dieser 3-tägigen Workshop kombinieren Ihre Trainer erstmal gezielt die Fragestellungen und Herausforderungen der DSGVO mit dem erfolgreichen Vorgehensmodell SCRUM. Es werden einerseits die kritischen Punkte einer Umsetzung der DSGVO dargestellt und auf der anderen Seite agile Methoden nach SCRUM-Framework eingeführt.In Summe eröffnet sich so ein neues Vorgehensmodell die DSGVO agil umzusetzen. Es werden die erlernten Inhalte in einer praxisnahen Simulation aufbereitet und handfeste Werkzeuge für den späteren Einsatz bereitgestellt. Gern gehen die Trainer auf konkrete Beispiele oder Fragestellungen aus Ihrem Berufsalltag ein (bitte vorher angeben).

Was Sie in diesem, Workshop lernen

Sie lernen von der Theorie bis zur konkreten Umsetzung, wie DSGVO-Vorgaben mithilfe des SCRUM-Vorgehensmodells effizienter adressiert werden können. Gleichzeitig bietet Ihnen die Expertise der Trainer besonderen Einblick in beide Themenfelder.

In Theorie und Praxis erfahrene Experten haben dieses Seminar entwickelt und geben Tipps, Beispiele und Übungen mit hohem Lern- und Spaßcharakter zum komplexen Sachverhalt. Ebenso legen Sie die Grundlage, um im Anschluss an den Workshop Ihr PSM I-Zertifikat zu erlangen, um dann konkret in Ihrem Unternehmen, Aufgaben in DSGVO-Projekt- und Linienverantwortung zu übernehmen.

Zielgruppe

Dieses Seminar mit konkreten Praxisbezügen richtet sich nicht nur an SCRUM-Neulige sondern an alle Verarbeiter oder Auftragsverarbeiter in Linien- oder Projektverantwortung zur Umsetzung der DSGVO, in der Einführung neuer bzw. Anpassung von Funktionen der Verarbeitung sowie Datenschutz-affine Beschäftige oder Datenschützer, die eine Umsetzung, z.B. von Löschkonzepten begleiten und erste konkrete Löschungen planen. Es eignet sich sowohl um „Umsetzer“ als auch Produkt Owner oder Datenschutz-Verantwortliche, die einen tieferen Einblick in die Umsetzung gewinnen wollen.

 

Leistungen

  • Zwei Trainer vor Ort (SCRUM sowie DSGVO-Experten)

  • Vorbereitung auf den PSM I-Test inkl. Voucher für online Prüfung im Nachgang zu Workshop

  • Konkrete Handlungsempfehlungen zur Umsetzung der DSGVO-Vorgaben mit SCRUM-Vorgehensmodell

  • Teilnahmebestätigung

  • Hochwertige Workshopunterlagen

  • Übungen in Kleingruppen mit Präsentation und Diskussion im Auditorium

  • Einbringen von konkreten Beispielen aus dem Berufsalltag im Datenschutz möglich

  • Fotodokumentation

  • Hilfreiche Tipps zu Links, Literatur und Tools

  • Austausch und Diskussion, Aufbau eines Netzwerks

  • Mittagessen, Heiß- und Softgetränke, Obst und Snacks während des Workshops inkl.

 

Unser Expertenansatz

  • Theorie – soweit notwendig

  • Konkrete Praxisbeispiele als Hilfestellung für den eigenen Berufsalltag – so viel wie möglich.

  • Erfahrungen in einer Vielzahl von agilen als auch klassischen Projekten

  • Erfahrungen in großen IT-Landschaften (> 150 Applikationen) und großen Datenmengen (> 40 Mio. Kundendaten, Multipetabytes-Bereichen)

  • Kleingruppenarbeit mit Präsentation & Feedback

  • Tages- und Endreflexion

 

Culture-DSGVO-web-ws.jpg

Veranstaltung:

24.06 - 25.06.2020 - Online

03.08 - 05.08.2020 in Berlin 

21.09 - 22.09.2020 - Frankfurt am Main

Kosten:

     2.350 € zzgl. MwSt.

Ihre Trainer: 

A-lars.jpg
DCA_MG_5321.jpg

Dr. Lars Nieman

Dong-Chu Ahn